Räuchern

Räuchern

Das Räuchern von Räumen hat eine lange Tradition in vielen Kulturen. Vor oder nach dem Umzug in ein neues Zuhause empfiehlt es sich, die leeren Räume einer Räucherzeremonie zu unterziehen. Die Jahrtausend alte Tradition des Räucherns hat eine reinigende und heilsame Wirkung auf Mensch und Raum. Es diente zur Kommunikation mit den Göttern, zur Reinigung, zur Heilung, zur Besinnung und zur spirituellen Öffnung. Heilkundige aus den verschiedensten Kulturen setzen das Räuchern ein, um Körper, Geist und Seele heilend zu beeinflussen. 

 

In moderner Zeit und mit neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen hat das Heilen mit Düften in verschiedenen Formen wieder an Bedeutung zugenommen. Mit einem Ritual, räuchere ich Wohnungen und Häuser und stelle auf Wunsch individuelle Räuchermischungen her. 

 

Meine Passion war es schon immer zu räuchern. Räuchern ist so vielseitig anwendbar und begleitet meinen Alltag. Die feinen Düfte können beflügelnd wirken, wenn wir eher müde sind, sie können beruhigen, wenn wir unter Stress stehen. 

Loslassen, neu beginnen, innere und äussere Fülle anziehen, Sinnlichkeit spüren..

 

Wann immer ich ein Thema habe räuchere ich und lasse mich tragen von dem feinen Duft. 

Ich habe meine Liebe zur Herstellung von eigenen Räuchermischungen entdeckt. Ich interessiere mich schon so lange für die (Heil-)Wirkung der verschiedenen Pflanzen und Harze und nun stelle ich meine eigenen magischen mit Liebe gefüllten Mischungen her, die ich in meinem Alltag anwende. 

Räuchern fasziniert dich und du möchtest gerne in die Welt des Räucherns tauchen?

Meine Workshops findest du hier