· 

Der Weg der Liebe

Der Weg der Liebe - Cornelia Lustenberger

Der Weg der Liebe

 

Konfuzius sagt: «Wohin du auch gehst, geh mit deinem ganzen Herzen.» 

Manchmal stehen wir an einer Kreuzung und fragen uns in welche Richtung wir gehen sollen. Ich möchte dir sagen, dass jede Richtung richtig ist. Genau da wo wir gerade stehen sind wir schon am Ziel, wenn wir uns bewusst entscheiden mit dem Herzen zu gehen. 

 

Was bedeutet das?

 

Dein Herz weiss, was gut für dich ist. Es kennt deine Lebensaufgabe, deinen Seelenplan und führt dich an genau die Orte und Menschen, die für dich und das grössere Wohl wichtig sind. Wisse, dass dein Weg, deine Entscheidung immer richtig ist. Höre auf dein Herz und gehe deinen eigenen Weg. Manchmal lassen wir uns vom Aussen verwirren, lassen unser Kopf sprechen und versinken im Gedankenchaos. Dann ist es wichtig uns erneut mit dem Herzen zu verbinden und zu fragen: 

 

Was möchte ich wirklich?

Was macht mich glücklich?

 

Wenn wir den Weg des Herzens gehen, beginnen wir das Gute im Leben zu sehen, wir achten uns auf die Magien des Lebens und ziehen noch mehr Magie an. Wir sehen das Gute im Menschen, den Kern, der Liebe ist. 

 

So erschaffen wir inneren Frieden.

 

Wenn wir mit dem Herzen gehen, leben wir unsere wahre Grösse. Wir lassen uns nicht beirren von anderen Meinungen, anderen Wegen. Uns ist bewusst, dass der eigene Weg der Richtige ist. Wir wissen auch, dass jeder seinen Weg geht, in seinem Tempo und nehmen dies an. Wenn wir mit dem Herzen gehen möchten wir andere nicht verändern, sondern so annehmen wie sie sind. 

 

So erlangen wir unsere innere Meisterschaft.

 

Wir sind Liebe. Du bist Liebe. Wenn wir uns das bewusst werden und erlauben, können wir aus der Quelle schöpfen. Unsere Gaben, Fähigkeiten und Talente leben. Wenn wir aus Liebe handeln gibt es keine Konkurrenz. Wir wissen, dass wir alle Eins sind, Schöpfer sind. 

 

Gehst du den Weg der Liebe?

 

 

In tiefer Liebe,

Cornelia Lustenberger 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0