· 

Glücklich sein ist eine Entscheidung

Kennst du die Momente, wenn du einfach grundlos glücklich bist? Du fühlst dich eingehüllt in Zufriedenheit und Dankbarkeit und der ganze Ballast, die Schwere der letzten Tage ziehen mit dem Wind. 

 

Dann gibt es Tage an denen wir uns im Gedankenkarussell befinden und unser Fokus auf dem Mangel, dem Ballast liegt. Was wenn wir auch dann glücklich sein dürfen? Wenn wir im Wissen sind, das alles möglich ist, dass Glück eine Entscheidung ist, können wir entspannt zurück lehnen und einfach mal beobachten. 

 

Was geschieht in deinem Leben gerade? Schaue dir von Aussen alles an. Versuche dabei nicht zu bewerten, sondern einfach zu beobachten. Fällt dir etwas auf?

 

Wenn wir unsere Handlungen und unser Leben beobachten ohne in die Wertung zu gehen, sehen wir wie farbenfroh und vielseitig es ist. Ein Missgeschick oder ein Misserfolg kann ganz lustig sein, wenn wir ihn einfach mal von Aussen betrachten. Freue dich über die Unterschiede. Alles im Leben ist dual. Hell und dunkel, Licht und Schatten. Erfreust du dich am Schattenspiel?

 

Glücklich sein ist eine Entscheidung und wir dürfen uns in jedem Moment neu entscheiden. Wenn es dir zu turbulent wird, trete einen Schritt zurück und beobachte deinen Lebensfilm. Freue dich über den Reichtum, die Reichhaltigkeit deines Lebensglück. 

 

 

In tiefer Liebe 

Cornelia

Kommentar schreiben

Kommentare: 0